Sie sind hier: Startseite

Spenden Sie Blut..

...beim Deutschen Roten Kreuz!

Kontakt

DRK-Ortsverein Ober-Roden
Dockendorfstr. 5
63322 Rödermark
holger.schneider[at]web[dot]de

Vorstand

Wolfgang Müller
Tel. 06074 / 96 46 8
wmueller[at]c-b-m[dot]info

Sanitätsdienste

Holger Schneider
Tel. 06074 / 91 87 01
holger.schneider[at]web[dot]de

Blutspendetermine

Foto: Düsseldorfer Bereitschaft steht mit Ausrüstung vor ihren Rettungsfahrzeugen.

Unsere Sanitäter

Fußballspiel oder Silvesterparty: Unsere Sanitäter sorgen für schnelle Erste Hilfe auf Ihrer Großveranstaltung.

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Ober-Roden!

Foto: Die Ehrenamtlichen des DRK-Ortsvereins Niederschmalkalden / Thüringen
Foto: DRK-Ortsverein-Niederschmalkalden / Thüringen

Die DRK-Ortsvereinigung Ober-Roden, gegründet 1922,  setzt  ihre Arbeitsschwerpunkte u.a. auf die Arbeit im Katastophenschutz, die Durchführung von Blutspendeterminen, den Verleih von Pflegehilfsmitteln und den Sanitätsdienst. Sie bietet zudem eine Gymnastik- und eine Tanzgruppe.

Sanitätsdienst

Foto: Sanitätsdienst beim Fussballspiel
Foto: F. Weingardt / DRK

Fußballspiel oder Silvesterparty: Unsere Sanitäter sorgen für schnelle Erste Hilfe auf Ihrer Großveranstaltung.
DRK-Sanitätsdienst

Kursangebote

Foto: Frau übt Wiederbelebungsmaßnahmen an einer Puppe.
Foto: A. Zelck / DRK

Mittwoch, 22. März 2017

Blog: Uganda - Ohne Wasser kein Leben

Bei rund 40 Grad Hitze bereitet Dieter Mathes mit seinem Team derzeit täglich etwa 600.000 Liter Wasser für Flüchtlingscamps in Uganda auf. In unserem Blog betont er, dass Wasser sehr wichtig ist.

Montag, 20. März 2017

Peru: Über 625.000 Menschen von schweren Überschwemmungen betroffen

Starke, anhaltende Regenfälle haben zu schweren Überschwemmungen im Norden von Peru geführt. Zehntausende Menschen sind obdachlos, hunderttausende sind direkt betroffen. Mindestens 75 Menschen sind bisher ums Leben gekommen. Auch die peruanische...

Mittwoch, 15. März 2017

Uganda: Rotes Kreuz produziert Trinkwasser für 40.000 Flüchtlinge aus...

Das Rote Kreuz hat in Uganda eine Wasseraufbereitungsanlage zur Versorgung von 40.000 Menschen in Betrieb genommen. "Wir freuen uns, dass wir das erste Trinkwasser zapfen und verteilen konnten. Das ist immer ein besonderer Moment, auf den wir...

Freitag, 10. März 2017

Blog: 6 Jahre Syrienkrise - Helfer im Namen der Menschlichkeit

Trotz der Krise sind sie Tag für Tag im Einsatz: Die Helfer des Syrischen Arabischen Roten Halbmonds (SARC). So auch Dr. Fateena Talib aus Jaramana.

Donnerstag, 09. März 2017

Madagaskar: Hilfe nach Zyklon Enawo

Am vergangenen Dienstag (07.03.) wurde Madagaskar von Zyklon Enawo getroffen. Der tropische Wirbelsturm wurde mit der Kategorie vier eingestuft und erreichte Windgeschwindigkeiten von über 200 Km/h. Das Madagassische Rote Kreuz geht davon aus...